Das ist keine amtliche Webseite von Dürrhennersdorf!

duerrhennersdorf.com versteht sich als Plattform für alle die in und um Dürrhennersdorf leben, wohnen und arbeiten.
Unternehmen können hier kostengünstig für sich und ihre Leistungen im Internet werben, Einwohner und Gäste von Dürrhennersdorf bekommen schnell und einfach alle wichtigen Informationen.

Werbung:

Aktuelles
für Dürrhennersdorf

100 Mbit/s ab Juli

Die Enso verlegt zur Zeit Glasfaserkabel auch in Dürrhennenrsdorf. Ab Juli sind dann 100 Mbit/s in Dürrhennersdorf zu haben. Die Preise für die verfügbaren Geschwindigkeiten sind hier zu finden.



Die ersten Einwanderer sind da.

Die ersten Einwanderer sind heute angekommen und haben die Wohnungen bezogen.



Flüchtlinge nach Dürrhennersdorf

Wie die SZ heute berichtet, sollen nun auch nach Dürrhennersdorf Flüchtlinge kommen.
Im Ort gibt dazu sehr unterschiedliche Meinungen und Stimmungen auf die ich nicht näher eingehen möchte. Ich für mich frage mich - was soll ein Flüchtling in einem Ort ohne die Möglichkeit Dinge des täglichen Bedarfs einzukaufen, ohne Schule, ohne Spielplätze.
Die Kinder lernen in anderen Orten, die Eltern arbeiten oft wo anders oder finden keine Arbeit. Ich denke - wer tausende km wandert um sich ein besseres Leben aufzubauen - ist gut beraten noch ein klein wenig weiter zu gehen, nicht weil er nicht willkommen ist, sondern weil seine Perspektiven dort dann deutlich besser werden.

Die nächste Gemeinderatssitzung findet zu diesem Thema am kommenden Dienstag (09.02.2016) im Sitzungssaal des Gutshofes in Dürrhennersdorf um 19.30 Uhr statt.



17 km Schulweg

Dürrhennersdorf ist mal wieder in der Zeitung. Es gibt keinen Platz mehr für unsere Kinder in der Schule. 

Weiterlesen


Wahl 2015

Es war wieder eine Wahl in Dürrhennersdorf und 442 von 857 Wahlberechtigten machten von ihrem Wahlrecht gebrauch. Herr Gubsch wurde von der Mehrheit erneut zum Bürgermeister gewählt.

Die exakten Daten sind hier zu finden.



 

 

Amtsblätter 2017

Die Amtsblätter für Dürrhennersdorf können Sie sich unter www.neusalza-spremberg.de ansehen.
Die gedrucke Ausgabe ist ab Januar wieder kostenlos zu bekommen.

Hier die letzten Amtsblätter als PDF:

 

Hinweis

Das Portal duerrhennersdorf.com wird rein privat betrieben und informiert über Firmen, Veranstaltungen und Vereine in Dürrhennersdorf.

-->